Montag, 14. Mai 2018

Blogger-Aktion zu "Herr der sieben Königreiche" von Sylvia Rieß



Rettet Ambrus!!!

Vor etwa einem Monat habe ich über die Leipziger Buchmesse 2018 berichtet. Dort durfte ich auch eine sehr nette Autorin kennenlernen, welche mir ihr neues Buch "Herr der sieben Königreiche" vorstellte.

Sylvia Rieß verspricht hier nun eine Geschichte voller Magie, Fantasy und Abenteuer. Als ich nun aus dem verlängerten Wochenende und ein paar wunderschönen Tagen an der Ostsee kam, fand ich nun folgenden Hilferuf in meinem Briefkasten. 

Der Meisterdieb, oder was er gern werden möchte, Maljosh schrieb folgendes:

HILFE! Mein Hamster hustet! 
 
Liebe Liesa,  

ich kontaktiere dich in einer brandaktuellen Notsituation. Seit über einem Jahr schon hustet mein Hamster Ambros. Jetzt röchelt er nur noch und steht kurz davor, seine Seele zu verlieren. 

Von den blauen Bergen reiste ich in die Stadt zur Gilde der Schatten und von dort zur Bruderschaft des Weges, um ins Ödland Dramuriens zu gelangen. Wie ich hörte, findet man nur dort die sieben Zutaten der Macht. In einem wagemutigen Abenteuer habe ich 6 davon bergen können, doch ER ist mir auf den Fersen. Das Übel dieser Welt persönlich. Der schreckliche Rangun Roxxor, Präsident der Kings Lair Trust and Wealth Foundation (KLTWF), Multitrilliardär, finanzieller Berater aller sieben Königreiche und mächtigster Schwarzmagier unserer Zeit. 
  
Er darf die Zutaten nicht bekommen! Darum schicke ich eine davon in deine sichere Obhut. Sorge bitte dafür, dass alle Zutaten wieder zusammenfinden. An einem geheimen Ort bei Sylvia Rieß von „Der Stern von Erui“ kannst du mit anderen diese Zutaten zum Elixier der Macht zusammenführen, welches Ambros rettet. Die letzte Zutat musst du allerdings allein besorgen. Es ist auch nicht so schwer. Man findet sie überall, denn diese lästigen Viecher gibt es quasi auf jedem Friedhof. Es ist ein Tropfen …
 
Hier enden Maljoshs Worte plötzlich. Scheinbar ist es ihm gelungen, die Zutaten bis auf eine letzte zu sammeln... nun ich habe "Staub vom Sarg eines Nosferatu" erhalten und muss nun die anderen Zutaten zusammensammeln. Und dafür ist nicht viel Zeit... bis zum 25.5.18 und unter den Hashtags #hustenderHamster #RettungfürAmbros und #HerrdersiebenKönigreiche müssen sich fünf weitere Blogger finden, die vom Meisterdieb Post erhalten haben.  

Laut seiner Zutatenliste müsste in ihren Briefen folgendes enthalten sein:

- Koboldhaar
- Zahn eines Trolls  
- Essenz eines Golems
- Drachenschuppe  
- Staub vom Sarg eines Nosferatu


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar :)