Dienstag, 12. August 2014

Neuigkeiten der Woche

Ich habe heute auf meiner Facebook Fanpage nicht nur die 300 Likes Marke geknackt, sondern auch noch tolle Buchpost bekommen :) Zusammen mit der Post von gestern möchte ich euch diese heut gern vorstellen :)

An erster Stelle steht hier ein Buch, welches ich vom Diana Verlag zugesendet bekommen habe. Zudem läuft ab morgen eine Leserunde dazu auf Lovelybooks. Bis morgen könnt ihr euch dafür sogar noch bewerben und ein Leseexemplar gewinnen :)

"Der Klang der blauen Muschel" (Beatrix Mannel)

 

Kurz zum Inhalt 

Samoa 1905: Die junge Henriette wandert in die deutsche Südsee-Kolonie aus. Aber sie ist einsam und nicht glücklich in diesem Paradies. Erst zusammen mit einem samoanischen Prinzen, der ihr eine magische Muschel anvertraut, entdeckt sie die Schönheit und die Geheimnisse der sagenumwobenen Insel. Doch genau diese Begegnung bringt Unheil über ganz Samoa, und Henriette muss nach San Francisco fliehen. Noch einmal glaubt sie von vorn anfangen zu können, doch der Klang der blauen Muschel holt sie immer wieder ein ...

Ich finde es klingt wirklich spannend und ich habe von Beatrix Mannel bereits "Die Insel des Mondes" gelesen und fand es ganz wunderbar :)

Buch Nummer Zwei, welches mich ebenfalls in der letzten Woche erreicht hat, war eine wirkliche Überraschung. Denn ich hatte bereits Anfang letzter Woche "Jenseits der blauen Grenze" vom Magellan Verlag geschickt bekommen und dieses Buch wirklich verschlungen. Dass nun noch ein zweites Rezensionsexemplar vom Verlag kam, fand ich klasse und hatte damit nicht gerechnet. Zudem war im Buchpäckchen noch eine silberne Bonbondose mit einer kuren Zusammenfassung über das Buch und einem silbernen Faden ;)

"Tuesday und der Zauber des Anfangs" (Angelica Banks)

   

Kurz zum Inhalt

Es ist ein geheimnisvoller silberner Faden, der Tuesday und ihren Hund Baxterr an den Ort entführt, an dem alle Geschichten ihren Anfang nehmen. Hier macht sich Tuesday auf die Suche nach ihrer Mutter, der berühmten Schriftstellerin Serendipity Smith, die spurlos verschwunden ist. Sie durchstreift den schattigen Pfefferminzwald, sie segelt über die schäumenden Wellenkämme der Ruhelosen See und kämpft gegen den abscheulichen Piraten Carsten Mothwood. Nur wo ist ihre Mutter? Und wie soll Tuesday jemals wieder nach Hause finden?

Das Buch sieht wirklich zauberhaft aus und auch der Inhalt spricht mich sehr an :) Ich bin sehr gespannt auf den Roman.

Buch Nummer Drei habe ich von Lovelybooks zugesendet bekommen, wo ich das Glück habe an einer Leserunde zum Buch teilnehmen zu können. Ich habe es schon angelesen und bisher gefällt es mir wirklich gut :)

"Die Diebe von London" (Renèe Holler)



Kurz zum Inhalt

Auf der Flucht vor ihrem bösen Onkel, kommt Alyss nach London und wird prompt bestohlen. Sie ahnt nicht, dass hinter jeder Ecke noch weit größere Gefahren lauern.

Niemand ist sicher!

Nur Jack, der Taschendieb, fürchtet sich nicht. Die dunklen Gassen der Stadt sind sein Zuhause. Bis zuerst sein jüngerer Bruder spurlos verschwindet, und dann sogar Alyss.

Werden Jack und seine Bande es schaffen, das düstere Geheimnis zu lösen, oder sind die Kinder für immer verloren? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

Nicht nur der Inhalt ist ansprechend, vor allem das Cover und die Illustrationen im Buch finde ich für ein Kinderbuch richtig toll :) Bisher gibt es recht viele Einzelhandlungen, das verwirrt noch ein bisschen, aber schauen wir mal :)

Buch Nummer Vier war ein Herzenswunsch auf meiner Wunschliste und hat mich meine letzten "Tauschtickets" gekostet. Ich habe Band eins verschlungen und nun lange auf den zweiten Teil gewartet.

"Die Auserwählten - In der Brandwüste" (James Dashner)
 

Kurz zum Inhalt

Sie haben einen Ausweg aus dem tödlichen Labyrinth gefunden und geglaubt, damit wäre alles vorbei. Dass sie frei sein werden und nie mehr um ihr Leben rennen müssen. Doch auf Thomas und seine Freunde wartet das Grauen: sengende Hitze, verbranntes Land und Menschen, die von einem tödlichen Virus befallen sind. Und die undurchsichtigen Schöpfer halten noch immer die Fäden in der Hand. Damit steht den Jungen die nächste Prüfung bevor. Sie müssen innerhalb von zwei Wochen die Brandwüste durchqueren, sonst sind sie verloren. Und dabei wird ihnen alles abverlangt, sogar ihre Menschlichkeit - doch dazu ist Thomas nicht bereit!

Ich bin sehr gespannt, wie es im zweiten Teil weitergeht. Der erste Teil kommt in diesem Jahr zudem noch in die Kinos.  "Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth" muss ich unbedingt sehen.

Buch Nummer Fünf habe ich gerade eben aus dem Briefkasten gezogen. Es hat mich von einer wirklich netten Autorin erreicht, die mir ein Rezensionsexemplar zugesendet hat. Sie hat es mir sogar signiert.

"Nachtsonne - Flucht ins Feuerland" (Laura Newman)



Kurz zum Inhalt

Ein Leben unter der Erde. Für Nova bedeutet dies Alltag. Sie gehört zu den letzten Überlebenden unserer Welt. Doch das Schicksal hält mehr für sie bereit als ein Leben im HUB. Unfreiwillig überschreitet sie die Grenzen ihrer Realität und wagt sich, gemeinsam mit ihren Freunden, auf unbekanntes Terrain. Dabei stößt sie nicht nur auf eine grauenvolle Wahrheit, sondern auch auf faszinierende, ja beinahe magische, Tatsachen und natürlich auf diesen einen Menschen, der ihr Leben verändern wird ...

Ich habe schon auf verschiedenen Blogs von diesem Buch gelesen und finde es vom Thema als auch von der Gestaltung her unglaublich ansprechend. ich freue mich sehr darauf es bald zu beginnen. 

Wie ihr seht gab es wieder viel Bücherpost in mein neues Zuhause :) Das Bücherregal wächst und gedeiht und ich befürchte ich werde diverse Dekoartikel noch aussortieren müssen :) 

PS: Ich wurde gestern für die Frankfurter Buchmesse akkreditiert :) :) Yuhuuuu :) Es wird mein erstes Mal auf dieser Messe sein und ich bin schon jetzt wahnsinnig aufgeregt :) Auch in Frankfurt am Main war ich noch nie ;) 



Kommentare:

  1. In der Brandwüste hört sich interessant an, ich bin schon gespannt was du dazu sagst ob es lesenswert ist!
    Oh dann kann ich dich gleich nochmal beglückwünschen zur Akkreditierung!
    Ach....ich würde auch so gern FBM fahren ;/ Leider ist der Zeitplan straf und die Matura geht vor noch dazu bei den ganzen Unis anmelden, wiedermal muss ich meinen ersten Messebesuch verschieben...
    Mach ganz viele Fotos dann weiß ich wenigstens was ich verpasst habe <3
    Liebe Grüße
    Jeanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kennst du denn den ersten Teil "Die Auserwählten - Im Labyrinth" schon? Wenn ja, wie fandest du es?
      Och tut mir wirklich leid für dich :( Für mich ist es auch das erste Mal, und ich bin wirklich gespannt. Aber ich mach ganz viele tolle Bilder und Videos für dich :)
      Wann sind denn immer so die Einschreibungen für die Unis in Österreich? Weißt du denn schpn was du machen willst?
      Viele liebe Grüße,
      Liesa

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :) ♥