Dienstag, 15. Oktober 2013

In sanguine veritas: Die Wahrheit liegt im Blut (Jennifer Wolf)




Oldigor Junior Verlag


Die Autorin


Jennifer Wolf wurde als Jennifer Lieske 1984 in Bonn geboren. Sie liebt ihre Tochter, das Schreiben, Lesen, Fotografieren. Außerdem geht sie gern in Musicals und mag auch das Internet gern. Ihre Lieblingsfarben sind Blau und Rosa, ihr Lieblingsbuch ist „Sternenschimmer“ von Kim Winter und „Forbidden“ von Tabitha Suzuma.


In Sanguine Veritas


Als Elias an Miriams Schule kommt, ist diese vom ersten Moment hin und weg von dem Neuen. Im Sommerurlaub ist die 16jährige eigentlich bereits ihrer großen Liebe Ben begegnet, doch von Elias geht eine besondere Anziehung aus, die Miriam nicht erklären kann. Doch nachdem dieser bei einem Angriff durch eine Silberkugel schwer verletzt wird, ist klar, dass mit ihm etwas nicht stimmt und auch Miriam erfährt, dass sie kein Mensch, sondern eine Gestaltwandlerin ist. Es stellt sich heraus, dass diese die Erzfeinde von Vampiren sind und natürlich stellt sich heraus, dass Elias einer ist. Doch dies ist nicht das einzige Problem, welches sich den beiden in den Weg stellt. Denn was hat es mit der seltsamen Prophezeiung auf sich? Ehe die beiden sich versehen, sind sie mitten drin im Kampf um die Erfüllung der Prophezeiung und dem Schicksal ihrer Beziehung.


Fazit


Ein tolles Buch, welches mich anfangs ein wenig an die Biss-Bücher erinnerte. Nicht bezogen auf eine Liebesgeschichte zwischen Vampir und Mensch, sondern auch auf die Konstellationen und Beziehungen zwischen ihnen. Dies gab sich jedoch nach einigen Kapiteln und das Buch wurde richtig spannend.


Die Protagonisten sind sehr sympathisch und auch der Schreibstil ist flüssig, was es dem Leser ermöglicht, dabei zu bleiben und wissen zu wollen, wie es weiter geht. Dafür sorgt auch die große Spannung, die nach und nach aufgebaut wird. 


An einigen Stellen ist es mir in den Konversationen ein wenig zu kitschig, aber das ist meiner Meinung nach Geschmacksache. Rundum ein gelungenes Buch und da es in naher Zukunft einen zweiten und vielleicht sogar dritten Band geben soll, würde ich diese Bücher ebenfalls gern noch lesen.

Ranking

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar :) ♥