Freitag, 16. August 2013

Survive – Wenn der Schnee mein Herz berührt (Alex Morel)



INK Egmont Verlag
 
Der Autor


Alex Morel lebt derzeit in New Jersey. Er ist Vater von zwei Kindern und hat einen Hund namens CC. Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt ist sein erster Roman, aber ich hoffe, dass es noch weitere geben wird.



Survive


Jane Solis will eigentlich nur eins: ihrem Leben ein Ende bereiten. Doch in der Nervenheilanstalt Life House ist das gar nicht so einfach. Im Laufe des letzten Jahres hat sie Punkte gesammelt und sich so einen Flug über Weihnachten nach Hause verdient. Doch Jane wird nie zu Hause ankommen, das will sie gar nicht. Alles nur ein Vorwand, Erwachsene sind wirklich leicht hinters Licht zu führen. Aber Jane kann gar nichts dafür, sie hat es im Blut. Bereits viele Generationen vor ihr, der eigene Vater eingeschlossen, waren suizidgefährdet und haben Selbstmord begangen. Ihr Plan steht, sobald sie im Flugzeug nach Hause sitzt, wird sie sich auf der Toilette einschließen und ihrem Leben mit Tabletten ein Ende machen. Die Mischung dafür hat sie zuvor im Internet recherchiert. Als sie auf der Flugzeugtoilette sitzt, geschieht das Unglaubliche, das Flugzeug gerät in einen Sturm und stürzt hab. Jane kann es nicht fassen. Sie ist die Einzige, die überlebt hat. Wieso ausgerechnet sie? Mitten in einer verschneiten Berglandschaft muss sie sich nun zurecht finden und den Weg nach Hause finden. Doch sie ist nicht allein, denn ausgerechnet Paul, der junge punkige Snowboarder, hat ebenfalls überlebt. Zusammen machen sie sich auf den Weg durch die gefährliche Wildnis.


Fazit


Ein unglaublich tragisches und berührendes Buch, welches von der ersten Seite an fesselt. Jane Solis tritt zunächst als bemitleidenswerte, später als starke Persönlichkeit, die mitten in ihrer eigenen Problemwelt steckt auf und erst der tragische Unfall schafft es, was viele Ärzte vorher nicht geschafft haben: er rüttelt Jane wach. Zeigt ihr, wie lebenswert das Leben sein kann und dass man auf andere Menschen angewiesen sein kann. Denn Paul ist es, dem sie ihr Leben verdankt. Es ist unglaublich, was die beiden alles durchstehen müssen, Steilwände erklimmen, Abgründe überwinden, aber die größten und schwierigsten Wege und Abgründe, sind diejenigen in ihren Seelen, denn beide haben fürchterliches durchgemacht.


Sie wissen, dass sie einander brauche um zu überleben, dafür riskieren sie alles. Schnee und Eis machen ihnen das Leben zur Hölle, doch anders können sie es nicht überleben. Und auch Jane packt neuer Lebensmut.


Ranking


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar :) ♥